Pecorino-Trauben aus Mittelitalien

Die Pecorino-Traube ist eine autochthone Traube aus Mittelitalien und wird in Abruzzen, Latium, Umbrien und Marken angebaut. Sie bringt im Wein eine fruchtige Note mit einer feinen Säure mit sich. Die Beliebtheit dieser Traube ist in den letzten 20 Jahren angestiegen.


Artikel 1 - 5 von 5