Kostenlose Lieferung ab 99€ Schneller Versand Kompetente Beratung

Divella Pasta - Leidenschaft seit 1890

Seit über 100 Jahren produziert die Firma Divella Teigwaren aus Hartweizengrieß. Die erste Mühle in Rutigliano, einem Bauerdorf im Herzen des apulischen Flachlandes, erbaute der Gründer Francesco Divella, im Jahr 1890.

Weiterlesen
Artikel 1 - 21 von 58



Die erste Mühle bis zur Präsenz auf dem Teigwarenmarkt

Zwischen 1910 und 1920 begann die Produktion zunächst in einer handwerklichen Nudelfabrik. Später gründetete Francesco Divella und die zweite Generation, die die Leitung des Unternehmens übernahmen, in den 1920er Jahren eine Hartweizenfabrik im nahe gelegenen Noicattaro. Es folgten die dunklen Kriegsjahre, Mehl und Pasta wurden rationiert. Trotz der Schwierigkeiten hat die Nudelfabrik Rutigliano erstmals eine Produktionssteigerung erreicht.

Der erste signifikante Anstieg der Teigwarenproduktion fällt mit der historischen Änderung der Verbrauchergewohnheiten zusammen. Seit den späten 1960er Jahren hat sich die Teigwarenherstellung schrittweise weiterentwickelt. Die Produktion stieg mit dem wirtschaftlichen Aufschwung der 1970er Jahre, als die dritte Generation zur zweiten stieß und schließlich in den 1980er Jahren die Geschäfte des Unternehmens übernahm.

Erweiterung der Produktionslinien

Im Januar 1989 eröffnete Divella eine neue Produktionsstätte. Eine wichtige Zeit für die Entwicklung des Unternehmens. Die neue Fabrik wurde mit neuen Produktionslinien weiter ausgebaut. Die Entwicklung der vierten Generation dauert bis heute an.

Die tägliche Arbeit von 320 Mitarbeitern ermöglicht es Divella, eine führende Rolle auf lokalen und globalen Märkten einzunehmen. Die Zahlen sprechen für sich. Diese Mühlen verarbeiten täglich 1.200 Tonnen Hartweizen und 400 Tonnen Weichweizen. Die Nudelfabrik produziert täglich rund 1000 Tonnen trockene Nudeln und 35 Tonnen frische Nudeln in über 150 Nudelformen, um die verschiedensten Geschmäcker anzusprechen.

Selbes Ziel bis heute

Auch bei der heutigen vierten Generation sind die Ziele des Unternehmens gleich geblieben. Die Produktion von hoch qualitativen Produkten mit ausgezeichnetem Geschmack, die zur guten Ernährung gehören. Das alles geschieht im bestmöglichem Einklang mit der Natur und Umwelt.