Ligurische Pasta Trofie al pesto

05.08.2021 10:40

Trofie al Pesto schnell selbstgemacht

Ein Klassiker in Ligurien und ein leckeres Rezept fr uns zum Nachkochen. Die Bissfestigkeit der Bohnen gibt nochmal einen deutlich frischeren Aspekt dazu. Das selbstgemachte Pesto kann natrlich auch durch ein vorgefertigtes ersetzt werden, solange dies eine gute Qualitt hat. Wir empfehlen Ihnen das Pesto Classico von Ursini, welches einen hervorragenden Geschmack bietet. Die Auswahl an frischen Zutaten entscheidet hier ber den Geschmack.


Zutaten:

Falls Sie das Pesto selbst zubereiten mchten:

  • 100ml Olivenl
  • 50g Parmesan
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25g Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung mit selbstgemachtem Pesto:


  1. Schlen Sie die Zwiebel und den Knoblauch und hacken Sie sie klein. Trennen Sie die Enden der Prinzessbohnen ab und halbieren Sie die Bohnen.
  2. Geben Sie die Pinienkerne zusammen mit Salz, Pfeffer und Knoblauch gemeinsam in den Mrser und zerkleinern alles. Geben Sie geriebenen Parmesan und Olivenl dazu. Verarbeiten Sie all das gemeinsam zu Pesto.
  3. Kochen Sie die Frhkartoffeln mit Salz in einem Topf und lassen sie danach abtropfen. Nachdem sie abgekhlt sind, zerkleinern Sie sie in mundgerechte Stcke.
  4. Die Bohnen werden in einem Topf fr ca 4 Min oder bis sie durch sind blanchiert. Sie sollten trotzdem ihren Biss behalten.
  5. Kochen Sie die Nudeln bis sie al dente sind und lassen Sie sie abtropfen, behalten Sie aber etwas vom Nudelwasser auf.
  6. Erhitzen Sie das restliche Olivenl in einer Pfanne auf mittlerer Flamme. Braten Sie die Kartoffeln an und geben Sie Zwiebel und Bohnen dazu.
  7. Geben Sie die Nudeln mit Nudelwasser dazu. Anschlieend noch das Pesto hinzugeben.
  8. Vermengen Sie all das. Servieren Sie es mit geriebenem Parmesan und frischem Basilikum.
  9. Guten Appetit!

Fr die schnelle Kche - mit fertigem Pesto:


  1. Schlen und zerhacken Sie die Zwiebel. Trennen Sie die Enden der Bohnen ab und halbieren Sie sie.
  2. Kochen Sie die Frhkartoffeln mit Salz in einem Topf und lassen sie danach abtropfen. Nachdem sie abgekhlt sind, zerkleinern Sie sie in mundgerechte Stcke.
  3. Die Bohnen werden in einem Topf fr ca. 4 Min oder bis sie durch sind blanchiert. Der Biss der Bohnen sollte aber erhalten bleiben.
  4. Kochen Sie die Nudeln bis sie al dente sind und lassen Sie sie abtropfen. Halten Sie etwas vom Nudelwasser auf.
  5. Erhitzen Sie das restliche Olivenl in einer Pfanne auf mittlerer Flamme. Braten Sie die Kartoffeln an und geben Sie Zwiebel und Bohnen dazu.
  6. Geben Sie das Nudelwasser und die fertigen Nudeln dazu. Schtten Sie nun auch das fertige Pesto hinzu.
  7. Vermengen Sie all das und servieren Sie es mit Parmesan und Basilikum.
  8. Ganz einfach, ganz schnell - Guten Appetit!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.